Wieder mal war der alljährliche Wettkampf der Jugendfeuerwehren ein voller Erfolg!
Die diesjährigen Kreisjugendfeuerwehrwettkämpfe in Bretzfeld waren, sowohl für die Jugendfeuerwehrler/innen, als auch für die Kommandanten, eine Riesengaudi. 
Beim Bullenrodeo musste Halt und Ausdauer bewiesen werden. So mancher Kommandant kam hier schnell an seine Grenzen und spürte, welch hervorragende Arbeit die Jugendlichen in dieser Disziplin leisteten. Es galt so lang wie möglich auf dem Bullen zu reiten.
Auch beim Zielspritzen mit der Kübelspritze und beim Zielschießen mit Wasserbomben stellten alle ihre Fähigkeiten unter Beweis. Insgesamt nahmen 27 Mannschaften der Jugendfeuerwehren aus dem Hohenlohekreis sowie eine THW Mannschaft aus Pfedelbach teil. Bei der Siegerehrung wurde es nochmals spannend. Wohin wird der Wanderpokal wohl dieses Jahr gehen? Nach Schöntal, die dann zum dritten mal in Folge gewonnen hätten oder doch nach Öhringen, die nach 16 Jahren mal wieder gewonnen hätten? Ehemaliger Kreisjugendwart Sven Pfortner machte es mit seinem am vorausgegangenen Samstag gewählten Nachfolger Tobias Bechle spannend... Bis es hieß... Sieger der Kreisjugendwettkämpfe 2014 ist die Mannschaft aus Öhringen!!
 
Unsere Mannschaften aus Krautheim belgten die Plätze 16 und 10
Wir danken den Kameraden aus Bretzfeld für das tolle Wochendende!
 

Vom 29.05.-01.06. fand das diesjährige Kreisjugendfeuerwehrzeltlager am Igelsbachsee statt.
Insgesamt 7 Jugendfeuerwehren aus dem Hohenlohekreis nahmen daran teil. Viel Spiel, Spaß und Action waren geboten.
Unter anderem wurden gemeinsame Wanderungen, ein Besuch im Hochseilgarten, eine Fahrradtour um den Brombach- und Igelsbachsee und ein Feuerwehrstratego unternommen. So mancher brauchte beim Hochseilgarten guten Zuspruch, ohne den es nicht weiter gegangen wäre.
Bei dem legendären "Bunten Abend", sprich dem Abschlussabend bevor es nach Hause ging, zeigte jede Wehr unter dem Motto "Supertalent" ihr Können.
Die Jury, bestehend aus Dieter Bohlen, Sylvie Meis und Bruce Darnell, bewertete die Auftritte mit viel Begeisterung.
Sven Pfortner verabschiedete sich von den Jugendlichen mit einem " Es war geil mit euch! " und man ließ den Abend anschließend gemütlich am Lagerfeuer ausklingen.

 

Pic1Pic10Pic11Pic12Pic13Pic14Pic15Pic16Pic17Pic18Pic19Pic2Pic20Pic21Pic22Pic23Pic24Pic3Pic4Pic5Pic6Pic7Pic8Pic9

 

Am 8.02 fand wieder der Ausflug ins Aquatoll statt. 

Mit dem MTW und ELW, fuhren wir um 8:00 Uhr los und
trafen dann ca. 80 weitere Jugendliche und Betreuer aus dem ganzen Hohenlohekreis
vor den Toren des Aquatolls in Neckarsulm.

Nach 3 Stunden Aufenthalt ging es dann auf den Heimweg,
wo wir einen kleinen Abstecher zu McDonald's machten.

 

Traditionell hat die Jugendfeuerwehr Krautheim auch dieses Jahr wieder die ausgedienten Christbäume in Krautheim und allen Ortsteilen eingesammelt.

Mit ca. 870 Bäumen hatten wir ein sehr gutes Ergebnis.

Natürlich möchten wir uns an dieser Stelle wieder bei allen Fahrern und Betreuern für Ihre Mithilfe und Ihren tatkräftigen Einsatz bedanken!

 

IMAG0247IMAG0254IMAG0262IMAG0265IMG_1241IMG_1248IMG_1254IMG_1258IMG_1263IMG_1268IMG_1274IMG_1278IMG_1280IMG_1282IMG_1286